alles über Partnerhoroskope, Geburtshoroskope…

Das Kinderhoroskop

Posted by admin on July 9th, 2011 and filed under Geburtshoroskope | Comments Off on Das Kinderhoroskop

Bei einem Kinderhoroskop, dem sehr persönlichen Horoskop für die Tochter, den Sohn oder auch ein anderes, nahe stehendes Kind, sind meist Skepsis und der Respekt vor dem Unbekannten recht groß. Man fragt sich da vielleicht, ob es den in Ordnung geht ein Horoskop für einen Menschen erstellen zu lassen, der gar nicht darum gebeten hat.

Das Kinderhoroskop ist sehr persönlich. Es ist heutzutage nicht mehr ungewöhnlich die Sterne um Rat zu fragen. Die Astrologie und ihre Geheimnisse haben längst den Weg ins tägliche Leben gefunden. Meist benutzt man Horoskope als ergänzende Ratgeber, um bestimmte wiederkehrende Begegnungen und Verhaltensmuster besser zu verstehen.

Neben möglicher , durchaus verständlicher Kritik an der Erstellung eines Kinderhoroskops, sollen hier aber auch Argumente für ein Geburtshoroskop für ein Kind vorgebracht werden. Voraussetzung für ein aussagekräftiges Kinderhoroskop ist natürlich die Wahl eines qualifizierten, seriösen Astrologen. Ist die Wahl auf einen bestimmten Experten gefallen, kann dieser dann mit den nötigen Daten (genaue Geburtszeit, Geburtsort) ein persönliches Radixhoroskop erstellen, das die kosmischen Voraussetzungen beleuchtet, unter denen das Kind geboren wurde. Der Astrologe erstellt neben einer Sternengrafik auch eine umfassende schriftliche Analyse. Die Einsichten, die ein Kinderhoroskop über das Wesen und die Eigenschaften eines Kindes gibt, sind oft erstaunlich. Entsprechend wichtig ist es für die Erwachsenen wie sie mit diesen sensiblen Informationen umgehen. Tendenzen zu charakterlichen Schwächen oder auch schwierigen späteren Lebensumständen sollten den Umgang mit dem Kind natürlich nicht beeinflussen. Ein Kinderhoroskop soll schließlich für die Eigenarten des Kindes Verständnis schaffen. Eine Konfrontation des Kindes mit “seinem” Horoskop soll nicht in einer negativen Atmosphäre vorgenommen werden und sollte sehr behutsam vorgenommen werden.

Berücksichtigen Sie bitte auch die individuelle Reife des Kindes, wenn Sie ihm sein Kinderhoroskop präsentieren. Ist es denn überhaupt in der Lage, das Horoskop und seine Bedeutung zu begreifen? Wissend, dass ein Horoskop niemals schicksalshafte Tatsache ist, sondern vielmehr die Möglichkeit bietet, zu begreifen und entsprechend gestalterisch ins eigene Leben einzugreifen, sollte beim Umgang mit dem Kinderhoroskop immer bedacht werden.

Technorati Tags:

Das Jahreshoroskop

Posted by admin on July 5th, 2011 and filed under Geburtshoroskope | Comments Off on Das Jahreshoroskop

Mit einem Jahreshoroskop, auch Solar oder Solarhoroskop, kann man eine Vorschau auf das kommende Jahr treffen. Ausgangspunkt hierfür ist das individuelle Geburtshoroskop, auch Radix genannt. Was viele nicht wissen: das Jahreshoroskop gilt von Geburtstag zu Geburtstag und wird nicht für ein Kalenderjahr berechnet. Die Wirkung eines „alten“ Jahreshoroskops kann aber bis zu 3 Monate über den Geburtstag, das Ablaufdatum, hinaus zu spüren sein.

Was sind die Faktoren des Jahreshoroskops?

Der entscheidende Faktor ist zweifellos der Stand der Sonne in einem Haus. Ein Solar mit der Sonne im zwölften Haus ist z.B. eine Zeit von Selbstbesinnung und Rückzug. Weiters sind auch die Aspekte zur Sonne von großer Wichtigkeit.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Erstellung eines Solarhoroskops ist die Stellung des Aszendenten und des MC (Medium coeli – die Himmelsmitte). Besonders bedeutend sind die Jahre, in denen man denselben Aszendenten im Geburtshoroskop wie im Jahreshoroskop hat.

Anschließend wird die Stellung des Mondes analysiert, und zwar in Haus und Zeichen. Beispielsweise steht Mond im dritten Haus für ein Bedürfnis nach Gespräch und Wissen. Nicht unterschätzen sollte man auch die Betonung der Häuser. Wir unterscheiden veränderliche, fixe und Eckhäuser. Eine Zeit der Prüfungen steht bevor, wenn in einem Jahr die Betonung der fixen Häuser vorherrscht. Nicht außer Acht lassen darf man das gesamte Aspektmuster eines Solarhoroskops.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Erstellung eines Jahreshoroskops ist die Analyse, ob Planeten des Radixhoroskops auch im Solarhoroskop einen Aspekt bilden, beziehungsweise ob es Aspekte zwischen Planeten des Geburtshoroskops und des Jahreshoroskops gibt.

Der Astrologe, beziehungsweise ein kompetentes Softwareprogramm, bringt  die einzelnen Faktoren in Beziehung zueinander und erstellt so ein aussagekräftiges Jahreshoroskop. Wer will kann sich selbst an einem Solar versuchen. Gute astrologische Bücher, die Hilfestellungen anbieten, gibt es genug.

Für jeden Astrologieinteressierten ist es fast schon ein „Muss“ sich mittels eines Jahreshoroskops auf seine Zukunft vorzubereiten.

Technorati Tags: