alles über Partnerhoroskope, Geburtshoroskope…

Dispositor, Dispositorenkette

Posted by admin on August 9th, 2009 and filed under Astrologie | Comments Off on Dispositor, Dispositorenkette

Derjenige Planet, der das Haus beherrscht, in dem ein anderer Planet steht. Auch wenn dieser herrschende Planet dort selbst nicht steht, übt er dennoch einen Einfluss aus, den man als Hausmacht bezeichnen könnte. Da jeder Planet, der sich in einem fremden Haus befindet, dessen »Hausherrn« als Dispositor hat, ergeben sich mitunter ganze Dispositoren-ketten. Eine solche Kette ist dann zu Ende, wenn ein Planet in dem Zeichen steht, das er regiert. Der letzte Planet einer solchen Kette ist der Enddispositor, was ihm im Horoskop, besondere Macht und Würde verleiht. Wenn es in einem Horoskop nur einen einzigen Planeten gibt, der in seinem eigenen Zeichen steht, und wenn dieser zugleich Enddispositor aller anderen Planeten ist, so ist sein Gewicht im Horoskop ungeheuer groß und kann auch stärker als dasjenige des Geburtsgebieters wirken.

Es kann vorkommen, dass es keinen Enddispositor gibt, wenn kein Planet im Zeichen seiner Herrschaft steht – ein Anzeichen dafür, dass der Horoskopeigner Mühe haben könnte, Entschlüsse zu fassen, Entscheidungen zu treffen, sich eine eigene Meinung zu bilden. Auch Menschen, bei denen sich Dispositorenketten in den Schwanz beißen (Merkur steht in der Waage, damit ist Venus sein Dispositor; Venus ihrerseits steht im Schützen, hat also Jupiter als Dispositor; dieser wiederum steht im Widder, dessen Dispositor Mars wiederum steht in der Jungfrau, hat also Merkur als Dispositor), besteht die Möglichkeit, dass sie dazu neigen, sich im Kreis zu bewegen und unfähig sind, zu schlüssigen Entschei­dungen zu kommen.

Etwas anderes ist es, wenn zwei Planeten, die Enddispositoren mehrerer Planeten sind, gegenseitig in Rezeption sind, das heißt, der eine steht im Zeichen des anderen und jener wiederum im Zeichen, das der erste beherrscht. In so einem Fall bestimmt die Kombination dieser beiden Planeten die Art, in der der Horoskopeigner Entscheidungen fällt. Hierbei eventuell auftretende Aspekte sind zu berücksichtigen.





Technorati Tags: ,